Sölden Ötztal
Sölden Ötztal
Sölden Ötztal
Ötztal
Ötztal
Ötztal
Ötztal
Ötztal
NEWS BIG 3 MOTIVATION APRES SKI UNTERKÜNFTE GESCHICHTE

SÖLDEN - Das Skidorado im Ötztal

Willkommen auf dieser Infoseite zu Sölden. Hier finden Sie die wichtigsten Informationen und Tips rund um Sölden.

NEWS: Preisliste 2007/2008

31.8.2007: Die aktuelle Preisliste ist da! Die Preisangaben bei den Unterkünften wurden bereits aktualisiert.

BIG 3 - THINK BIG, THINK SÖLDEN

Sölden ist eines der populärsten Wintersportzentren Europas. Den Wintersportlern werden in Sölden 150 Km präparierte Pisten und 34 Liftanlagen geboten, die bis zu 68 000 Personen pro Stunde befördern können.

Das Skigebiet garantiert absolute Schneesicherheit von November bis Mai, denn es liegt auf einer Höhe von 1350 - 3250 Metern. Außerdem gehören zum Skigebiet Sölden 2 Gletscher, der Rettenbach- und der Tiefenbachgletscher.

BIG 3 - so lautet das Motto in Sölden. Gemeint sind damit die 3 Dreitausender Gipfel (Gaislachkogl, Tiefenbachkogl und Schwarze Schneid), die mit Liften erschlossen sind, was Sölden in Österreich einzigartig macht.

Sölden ist ein Wintersportzentrum - Boarderspark, Buckelpiste, Cross-Strecken usw. Die Möglichkeiten in Sölden scheinen endlos zu sein. Das Wintersportgebiet ist über die Golden Gate to Glacier mit den beiden Gletschern verbunden. Als besonderer Geheimtipp gilt die Route durch das Rettenbachtal mit 6 Kilometern Länge.

BIG 3 Rallye: Diese Tour führt durch das gesamt Skigebiet inklusive der dreitausender Gipfel - unvergesslich.

MOTIVATION FÜR DIESE SEITE

Ich möchte meine Erfahrungen über Sölden nicht für mich alleine behalten, sondern diese an andere weitergeben, damit auch diese davon profitieren können.
Zu diesem Zwecke werde ich unseren heurigen Trip nach Sölden (Herbst 2007) hier in Form eines Online-Tagebuches wiedergeben und mit allen Details füllen - von der Planung (z.B. Unterkunftsuche) im Vorfeld über Schnee- bzw. Pistenberichte bis hin zu Apres Ski Tips kann man dann hier alles finden. (Natürlich auch mit Fotos)

26.09.06:
    Das Gletscherskigebiet Sölden ist nach wie vor wegen Schneemangels geschlossen. Auch in nächster Zeit sind keine ergiebigen Schneefälle bzw. kühlere Temperaturen zu erwarten. Ganz aktuell dazu ein Link über dieses Thema aus den heutigen ORF-Nachrichten:Gletscherskigebiete leiden unter Schneemangel
30.09.06:
    Am 5.10. wird entschieden, ob bzw. wann der Gletscherskibetrieb aufgenommen wird.
01.10.06:
    Endlich ist Abkühlung in Sicht! Laut Wetterbericht soll es am Mittwoch markant abkühlen und auch Niederschläge werden erwartet. Die Schneefallgrenze wird ca. bei 1700-2000m Höhe liegen - das sieht gut aus für den ersten frischen Schnee für die Gletscher in Sölden. Hier der Link zum ORF-Wetterbericht:Wetter Österreich
04.10.06:
    Der Wetterumschwung brachte zwar kühlere Temperaturen, aber nicht genug Neuschnee. Deshalb kann der Betrieb nicht aufgenommen werden.
    Nächste Entscheidung am 9. Oktober
05.10.06:
    Entgegen der gestigen Ankündigungen wird der Skibetrieb zum Teil ab 6.10. aufgenommen. Am Gletscher liegen 20 cm Neuschnee.
24.10.06:
    Nachdem sich Sölden und die Gletscher-Pisten beim Snowboard Weltcup vergangenes Wochenende von seiner besten Seite gezeigt haben, sieht es heute ganz anders aus und leider gar nicht gut für den alpinen Ski-Weltcup nächstes Wochenende.
    In der Nacht auf heute hat es beinahe bis zum Start hinauf geregnet und auch in den nächsten Tagen soll es sehr warm bleiben.
    Eine Entscheidung wird Dienstag Abend fallen.
27.10.06:
    Nach der bitteren Absage des Ski-Weltcup Auftakts in Sölden, scheint das Wetter nun endlich umzuschlagen. Ab Mitte nächster Woche sinkt die Schneefallgrenze gegen 1000 Meter.
28.10.06:
    Am Mittwoch WINTEREINBRUCH.
8.11.06:
    Die Schneelage hat sich noch immer nicht entscheidend verbessert, da der Süden Österreichs von den starken Schneefällen verschont blieb.
28.11.06:
    Eventuell Abkühlung um den 6.Dezember in Sicht.
23.12.06:
    FROHE WEIHNACHTEN.
31.08.07:
    Da uns letztes Jahr das Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht hat, starten wir heuer einen neuen Anlauf.

APRES SKI in SÖLDEN

Sölden - Ibiza der Alpen.
Sölden ist auch abseits der Pisten ein Hit - nebenIschgl und Obertauern DAS Apres Ski Paradies der Alpen. Berüchtigt ist das Bermuda Dreieck mit der Schirmbar, dem Almrausch und Fire&Ice. Wie der Name schon sagt, dort gehts ab 15 Uhr bis weit in den Morgen so richtig rund und der eine oder andere soll dort auch schon für ein paar Tage verschollen gewesen sein.
Eine Liste der bekanntesten und beliebtesten Apres Ski Treffs:
Almrausch: an der Talstation ESL Hochsölden; 15-24 Uhr; www.apresskisoelden.at Almrausch Sölden Ötztal Bierhimmel Sölden Ötztal Fire&Ice Sölden Ötztal Heiners Sölden Ötztal Schirmbar Tino's
Bierhimml: Kapazität 300 Sitz- und Stehplätze; Biere aus aller Welt; Livemusik und Shows; Zentrum Sölden; www.riml.com
Fire&Ice: Apres Ski Bar im Zentrum von Sölden; von 15 - 3 Uhr mit DJ Chris; www.apresskisoelden.at
Harley's Rock Bar/Ötzi Alm: Zentrum von Sölden; in der Nähe der Pizzeria Gusto; www.oetzi-alm.at
Heiner`s Adabei: an der Talstation der GIGGIJOCH-Bahn; www.heiners.at
Hinterher: an der Talstation ESL Hochsölden;
JOKER: Im Tiefparterre des Rimlhauses liegt Söldens Spielmeile. Dart, Billard, Flipper oder Taifun, dazu Sound aus den Charts und super Musik-Videos;
Kuhstall: Zentrum Sölden
Rodelhütte: EROTIC PUR TOP GO GO BAR 10 Show-Girls Die Sensation im Ötztal! Nachtclub Täglich geöffnet! Kein Ruhetag! www.rodelhuette.at
Schirmbar Sonne: von 15 - 20 Uhr mit DJ Hajo; www.apresskisoelden.at
Skilights: Fun Entertainment auf 3 Etagen. Live Musik und Shows, Biere aus aller Welt. Skilights im Partyhaus - dabei sein aber nicht mittendrin mit Wein, Whisky, Cigars and More. www.riml.com
Snow Rock Cafe: Die kreativste Bar in den Bergen an Söldens Hauptstraße; 15:30 - 2 Uhr; www.snowrock.at
Giggi Tenne: in der Nähe der Giggijoch SeilBahn; www.giggitenne.at;
Philipp: Apres Ski: viel Spaß und gute Musik Eisbar: hi life Stimmung im Freien Restaurant/Pizzeria: im 1. Stock Red Bull Area: Essen, Trinken, Tanzen
Tino ´s Eisbar: Hotel Valentin; 15.00 bis 18.00 Uhr; www.tino.at

UNTERKÜNFTE / HOTELS / FERIENWOHNUNGEN



5 Sterne Hotels Sölden und Hochsölden:

Name Internet ab €
Central Spa Hotel www.central-soelden.at 114
Preise laut Winterkatalog 07/08Seitenanfang


4 Sterne Hotels Sölden und Hochsölden:

Name Internet ab €
Hotel Alphof www.alphofsoelden.com 50
Hotel Alpina www.riml.com 52
Hotel Bergland www.bergland-soelden.at 65
Hotel Castello Falkner www.castello.at 66
Hotel Erhart www.hotel-erhart.at 46
Hotel Liebe Sonne www.liebesonne.at 63
Hotel Regina www.hotel-regina.com 60
Hotel Rosengarten www.hotelrosengarten.at 48
Hotel Sonnenhaus Tamara www.riml.com 58
Hotel Stefan www.hotel-stefan.at 55
Hotel Sunny Sölden www.sunny-soelden.at 49
Hotel Tyrolerhof www.tyrolhotels.at 50
Hotel Valentin www.tino.at 49
Hotel Garni Granat www.hotel-granat.at 24


3 Sterne Hotels Sölden und Hochsölden:

Name Internet ab €
Hotel Sölderhof www.riml.com 54
Hotel Tyrol www.tyrolhotels.at 43
Hotel Waldcafe www.waldcafe.at 27
Hotel Garni Ehrenreich www.ehrenreich-soelden.at 25
Hotel Garni Hainbacherhof www.hainbacherhof.at 23
Hotel Waldcafe www.waldcafe.at 27


Hotels Sölden und Hochsölden ohne Kategorie:

Name Internet ab €
Hotel Alpenland www.hotel-alpenland.com 30
Hotel am Hof www.hotel-am-hof.at 43
Hotel Birkenhof www.birkenhof-soelden.com 33
Hotel Bruno - -
Hotel Dominic www.dominic.at 56
Hotel Garni Bellevue www.bellevue-soelden.at 30
Hotel Garni Sunshine www.sonnenhotels.at 40


Gasthöfe Sölden und Hochsölden:

Name Internet ab €
Gasthof Grauer Bär www.grauer-baer.com 30
Gasthof Felsenstüberl www.felsenstueberl-soelden.at 30
Alpengasthof Grüner www.gruener-soelden.com 45
Alpengasthof Gaislach-Alm www.gaislachalm.com 15
Gasthof Granstein www.gasthofgranstein.com 20
Gasthof Kleble Alm - 18
Gasthof Sonneck www.sonneck.at.tf 23
Gasthof Windau www.windau.com 30


Pensionen Sölden und Hochsölden:

Name Internet ab €
Pension Andreas www.andreas.at 25
Sportpension Carinthia www.sportpension.at 22
Pension Edelweiss www.edelweiss-soelden.com 27
Pension Elisabeth www.elisabeth-soelden.com 19
Pension Hainbacherhof www.hainbacherhof.at 23
Pension Kühtrainschlucht www.kuehtrainschlucht.at 24
Pension Maria Theresia www.mariatheresia-soelden.at 24
Pension Romantik www.kraxner.com/romantik 24
Pension zur alten Mühle www.alte-muehle-soelden.com 25
Pension Pitze www.pension-pitze.at 16
Pension Sonnenheim www.kraxner.com/sonnenheim 32
Pension Waldesruh www.waldesruh-soelden.com 35
Pension Berggeist www.berggeist-soelden.at 25
Pension Bergsee www.soelden.com/bergsee 24
Pension Charly - 19
Pension Santer Sepp www.landhaus-santer.at 20


Frühstückspensionen Sölden und Hochsölden:



Ferienwohnungen Sölden und Hochsölden:



Alle Angaben ohne Gewähr.

GESCHICHTE und FAKTEN über SÖLDEN

Sölden befindet sich am Ende des Ötztals, es liegt auf ca. 1368 Metern Seehöhe und hat 3449 Einwohner. (rechts sehen Sie das Wappen von Sölden)
Mit unglaublichen 2 Millionen Übernachtungen ist Sölden die zweitstärkste Tourismusgemeinde Österreichs, mit Schwerpunkt Wintersport.

Die Wintersport Metropole erstreckt sich von der grünen Weitung der vierten Ötztalstufe bis zur hochgelegenen Wasserscheide im Süden (bildet Grenze zu Italien). Von den 467 km², die zu Sölden gehören, sind 146 km² von den Gletschern bedeckt, 320 km² von Wald und Gebirge und nur 1 km² sind verbaut.

Leider hat sich in Sölden im September 2005 ein tragischer Unfall ereignet, bei dem 9 Wintersportler ihr Leben verloren haben. Ein Lastenhubschrauber hatte einen rund 750 kg schweren Betonkübel verloren, während in rund 200 Metern Höhe über der Seilbahn flog. Der Kübel stürzte auf eine der Gondeln und riss sie mit in die Tiefe. 2 andere Gondeln gerieten dadurch ins Schwanken, sodaß Insassen ins Freie geschleudert wurden.
Sölden Ötztal

Impressum